Zuchtplanung 2016

 

Mit diesen Dompfaffen (große Art) möchte ich 2016 züchten.

In diesem Jahr möchte ich endlich den Braunpastellgelben Hahn, Doppelpastelhahn und den Weißgelben Hahn züchten. Das ist natürlich mit spalterbigen Vögeln schwieriger und es gehört auch eine große Portion Glück dazu. Ich finde das macht die Gimpelzucht erst so richtig interessant.  Ein paar Kombinationen meiner Zuchtpaare mit den theoretisch zu erwartenden Ergebnisen (siehe unter den Bildern).

Meine Hähne

4 x Weiß-Bunt

2 x Gelb

 

1 x Orange

3 x Natur  sp. Gelb+Weiß und 1 x Natur sp.Doppelpastell + Gelb

2 x Braunpastell

Doppelpastell oder Pastell übergossen


Meine Hennen

2 X Gelb und 1 X spalt Gelb und 1 X spalt Gelb + Weiß

Die gelben Hennen (im Rücken die beiden gelben oder nicht roten Federchen) zu erkennen.

Die spalt weiße Hennen sind evtl. an den weißen Zeichnungen an den Hornteilen (Schnabel oder Krallen)

zuerkennen. Die spalt gelben Hennen sind sind äußerlich nicht zu erkennen. (Zuchtbuch!!!!!)

3 X Weiß bzw. Weißbunt und Weißgelb

Auch hier ist die weißgelbe Henne nur an den gelben Federchen zu erkennen,

in keinem Fall rot wie bei den normal Weißbunten oder den Weißen!

4 X Braunpastell bzw. Braunpastellgelb bzw. spalt Gelb + Weiß

auch hier ist die Braunpastellgelbe Henne nur an den beiden gelben Federchen zu erkennen.

2 X Doppelpastell bzw. spalt Gelb

Hier einige Zuchtkombinationen:

Weiß-Bunt sp. Braun x Weiß-Bunt

Aus dieser Verpaarung Hähne und Hennen in Weiß-Bunt, Braune Hennen spalt Weiß und Hähne in Weiß-Bunt sp. Braun zu erwarten.

Diese Verpaarung ist soweit o.k., aber man erkennt nicht die Weiß-Bunten-Hähne ob sie spalt in Braun sind! Das ist aber weiter nicht tragisch, man hat ja Weiß-Bunte-Hähne und die spalterbigkeit evtl. in Braun ist ein schöner Nebeneffekt, denn Braun erhält bzw. macht die Vögel größer. Die braunen Hennen sp. Weiß sind in jeder Hinsicht gute Tiere für die Zucht. Vielleicht für die  Farbkombination Weiß-Braun oder Braunweiß!?!? Ein Versuch ist es Wert.

Natur sp. Weiß x Weiß-Bunt

Hähne und Hennen in Weiß-Bunt und garantiere Hähne und Hennen in Natur spalt in Weiß.

Aus dieser Kombination erhält neben den Weiß-Bunten auch gute Naturvögel garantiert sp. in Weiß. (Größe)

Natur sp. Weiß+Gelb x Gelbweiß

Hähne und Hennen in Weiß sp. Gelb, in Gelb sp. Weiß, Gelbweiße und Natur sp. Gelb und Weiß

Diese Verpaarung läßt jetzt schon mein Herz höher schlagen, Weiß-Bunt sp. in Gelb, Gelb sp. Weiß, Natur (Hahn wie Henne) und ja zur Zeit das Größte in meiner Zucht - den Weißgelben - und nach Möglichkeit - ein Hahn!!!!! und dieser Hahn sollte dann bitte auch noch rein Weiß sein. 

Natur sp. BraunpastellGelb + Weiß X Braunpastell sp. Gelb + Weiß

Hähne und Hennen in Gelb, in Weiß-Bunt, in WeißGelb, in Braunpastellgelb, in Braun, in Pastell,  in Braunpastellgelb, in Braungelb, in Pastellgelb, in Natur, in Braunpastell, in Braun und Pastell und fast alle Vögel sind auch spalterbig in einer oder mehreren Farben. Diese Verpaarung erscheint scheint schon sehr auffällig und evtl auch ziemlich frech, aber die Nachzucht, egal welche Farbe, ist eine Herausforderung für jeden Züchter. Ich meine Züchter, nicht Vermehrer!!! Hier muß sehr vieles getestet werden, auch mit Mißerfolgen (wenn die erhoffte salterbigkeit nicht zutrifft). Das ist nur schnell und sicher zu erreichen mit Hilfe von guten, vertrauensswürdigen Züchterfreunden. Ich habe diesen Freund.

 

 

 

Nach oben