Neuer Erlenzeisighahn 22.11.2015

1,0 Erlenzeisig Ivoor spalt Achat

 

Neue Zuchthenne 21.11.2015

0,1 Erlenzeig Ivoor - Siegervogel Kreis 92 Pkt.


Meine neuen Zuchtgimpel

1,1 nord. Gimpel Doppelpastell

0,1 nord. Gimpel Doppelpastell - Vorderansicht-

0,1 nord. Gimpel Doppelpastell -Rückenansicht-

1,0 Braunpastell mit seinem Harem


11.09.2015 -ein gelber Hahn 2015-

11.09.2015 - 0,2 Gelb-Weiß + Natur sp. Weiß


Mal was anderes!!! - Spatzeninvasion

Die beiden Meisen (an den Knödel) sind noch frecher als die vielen Spatzen


Etwas Besonders!

05.09.2015 - Weiß-Gelb - noch in der Jugendmauser

Könnte ein 1,0 werden, habe 2 Jahre benötigt um diese Vögel (2) zu züchten!!!


05.09.2015 - 1,0 Natur sp. Weiß von 2015

 


02.09.2015 - 1,0 Weiß-Bunt 2015


01.09.2015 - 1,0 Brauntopas

 


21.08.2015 - Herrlicher Gelber Hahn von 2015

Hahn ist noch nicht ganz ausgefärbt!


14.08.2015 - Weiß-Bunter Hahn evtl sp. Gelb

siehe auch weitere Bilder vom 08.07.2015


08.08.2015 - Die letzte hudernde Henne 2015

Die beiden JV - vielleicht Gelbe


06.08.2015 - Der nächste gelbe Hahn -


05.08.2015 -Jetzt erkennnt den gelben Hahn schon besser - siehe Bild vom 13.07.2015


13.07.2015 - Der 1. gelbe Hahn

Der 2. Weiß-Bunte Hahn, daneben fast weiße Henne

Das ist der vom  08.07.2015 - nur fünf Tage weiter mit der Mauser


 

08.07.2015  - Der Weiß-Bunte zeigt sich - ein Hahn

Einige Weiß-Bunte - Nachzucht 2015 - können aber auch noch spalt in Gelb sein


07.07.2015 -  Ab Heute selbstständig!!!

0,1 Braun aus der Verpaarung Weiß-Bunt sp. Braun X Weiß-Bunt

ein hochinteressanter Zuchtvogel

Hier ist es deutlich die Spalterbigkeit -Weiß- an den Nagelspitzen zu erkennen


 

Er, der Buntspecht, ist mir treu!!!

23.06.2015 - Heute am Morgen aufgenommen, er war schon im vergangenen Jahr mein Gast


19.06.2015 - 2 Bilder - Nestgeschwister -

2 Jungvögel aus der Verpaarung Weiß (Bunt) sp. Braun x Weiß (Bunt)

eine braune Henne sp. Weiß

- leider kommt kommt der weiße Belag auf dem Rücken auf diesem Bild nicht zur Geltung -

sehr wahrscheinlich ein Weißer (Bunt) Hahn - evtl. sp. Braun


05.06.2015 - 2 Bilder der 6 JV vom 30.05.2015

JV vor dem Beringen Ein paar Tipps hier bitte klicken

Wie man sieht beringen macht hungrig!!!! Ein paar Tipps hier bitte klicken


02.06.2015 - noch eimal 3 Bilder

0,1 füttert die soeben geschlüpften JV

Das sind die Neuen - 3 Weiß, 1 Pastell + 2 Natur

Das sind die JV vom  30.05.2015 - 2 Weiß + 4 Natur? bzw Gelb?


31.05.2015 - 3 Bilder des Tages

am 30.05.2015 sind hier 6 JV geschlüpft - 0,1 läßt sich nicht stören

um die JV sehen zu können muß die 0,1 mit sanfter Gewalt vom Nest geschoben werden!!!

Hier kann ich endlich die neuen JV sehen - 2 Weiße (Bunt) und 4 dunkle JV - bei den dunklen

können auch Gelbe bei sein - abwarten bis zur Mauser

 

20.05.2015 - 2 Bilder des Tages

Weißer nord. Gimpel ca. 6 Wochen alt

20.05.2015 - Gimpelhahn Braun (sehr wahrscheinlich Brauntopas!!!)


12.05.2015 - der 1. Gimpelhahn Braun  geb. am 24.02.2015

Der braune Hahn 7 Tage später


05.05.2015 - der 1. Gimpelhahn Braun  geb. am 24.02.2015

vorne rechts die beiden jungen Trauerzeisig

vorne 1,0, dahinter 0,1 Trauerzeisig


29.04.2015 - nord.Gimpel Weiß(Bunt) + Natur

Gimpel sind jetzt 25 Tage alt

Trauerzeisige 19 Tage alt


16.04.2015 - ein paar Bilder des heutigen Tages

Frecher nord. Gimpel - 25 Tage alt -

Ein tolles Gelege, aber leider nur 3 Eier befruchtet!  Typisch für eine Schachtelbrut.

Der Hahn war zu sehr mit der Fütterung der 1. Brut beschäftigt, immerhin 6 JV.

5 JV aus der Verpaarung Natur sp. Weiß+Gelb X Weiß (Bunt) - 2 Weiße + 3 Natur sp. Weiß 

und vielleicht spalt Gelb - 12 Tage alt

6 JV aus der Verpaarung Natur sp. Gelb+Braunpastell X Braunpastell sp. Gelb

4 JV Braunpastell (vielleicht BP-Gelb?) + 2 Natur evtl sp. Gelb - 6 Tage alt

4 Trauerzeisige 6 Tage alt


12.04.2015 - 4 Trauerzeisige am 10.04.2015 geschlüpft

JV werden gut gefüttert - siehe Kropf


06.04.2015 - alle 6 Gimpel - 2 Weiße + 4 Naturfarbenesind geschlüpft

Die 6 Gimpel sind aus der Verpaarung Natur sp. Weiß + Gelb x Weiß

Die Naturfarbenen JV sind spalt Weiß, und können auch noch spalt Gelb sein

Die beiden Weißen können auch spalt Gelb sein!!!

Pünktlich zum Osterfest

      

nord. Gimpel - Weiß (Bunt) - der 1. aus einem 6er Gelege

      

Frohe Ostern wünsche ich allen Besuchern meiner HP


29.03.2015 - nord. Gimpel Braun (Topas?) ausgeflogen - 17 Tage alt

Vorderansicht JV - Braun (Topas?)                               Rückenansicht JV - Braun (Topas?)

                


Heute am 23.03.2015 nord. Gimpel geschlüpft - 5 dunkle und 1 weißer

Diese 6 JV sind aus der Verpaarung Natur sp. Weiß+Gelb x Natur sp. Weiß+Gelb

Die dunklen Vögel können natürlich auch Gelb sein und dazu noch spalt Weiß sein.


22.03.2015 nord. Gimpel Braun - 10 Tage alt


21.03.2015 - 5 JV in Braunpastell - 1Tag alt

Hier sind die roten Augen sehr gut zu erkennen, typisch u.a. für Braun, Braunpastell usw.

Die roten Augen werden in ein paar Tagen dunkel werden.


17.03.2015 - Ein paar Bilder von verschiedenen JV (Gimpel)

geboren am 12.03.2015 (5 Tage alt) - 3 Gimpel braun etvtl. Brauntopas

geboren am 07.03.2015 (10 Tage alt) - 2 Natur sp.? + 1 Braunpastell evtl. Gelb


12.03.2015 - Vornehme Gimpelhenne

0,1 Gelbbraunpastell


Die ersten Gimpel geschlüpft am 16.02.2015 sind heute ausgeflogen

Wird ein "Gelber"

Weiß-Schecke oder Gelbweiß-Schecke

2 gelbe JV mit Vater

 


Hier etwas nicht alltägliches!!!!

Kanarien und ein mex. Karmingimpel-Kanierenmischling aus einem Gelege

Ich habe eine gelbe Kanarienhenne mit einem Kanarien-(rot mit Haube) und einem Karmingimpelhahn

zusammen in einer großen Zuchtbox gehalten.

 

Hier noch ein Bild - der dunkle Vogel ist gut zu erkennen.


28.02.2015 - JV 12 Tage, geschlüpft am 16.02.2015

Obige 2 Bilder zeigen JV aus Verpaarungen Natur sp. Weiß+Gelb x Natur sp. Weiß+Gelb

Weitere 4 JV aus der obigen 2. Verpaarung, Jv haben sich sehr gut entwickelt

 

Beide Bilder zeigen 4 JV, die garantiert Gelb werden. Ihre Mutter hat heute

das 1.Ei  der 2. Brut gelegt. Das ist aber kein Problem. Der Hahn füttert sehr gut

und wird die 4 JV  bestimmt weiterhin alleine gut versorgen!!!


26.02.2015 -  das sind die 3 JV, geschlüpft am 24.02.2015, 3 Tage alt

 

jetzt erkennt man auch die roten Augen bei den beiden hellen JV

 


Heute am 24.02.2015  Nachwuchs bekommen - 3 nord. Gimpel

3 JV aus 2 verschiedenen Verpaarungen, lks ein dunkler JV (kann Gelb sein) aus der Verpaarung

Natur sp. Gelb + Braunpastell X Braunpastell sp. Gelb

rechts die beiden hellen JV  haben rote Augen sind Braun Topas (oder einfach Braun)

Hier eine Großaufnahme der JV (hier erkennt mann auch bei den hellen JV die roten Augen)


Diese 3 JV sind jetzt am 24.02.2015 - 8 Tage alt

Diese 3 JV stammen aus der Verpaarung

- Natur sp. Weiß+Gelb X Natur sp. Weiß+Gelb

 Wahrscheinlich 2 Gelbe oder aber Natur und 1 Weißer gescheckt, kann auch WeißGelb werden!!

Also warten bis die Vögel gemausert haben!


 

 

So verschwinden die Eier aus dem Nest!!!!

Unter dem Bauch hängt das Ei (direkt über der Sitzstange)

Hier ist das Ei sehr deutlich zu erkennen, es klebt im Gefieder fest.

Hier das mittlerweise zerstörte Ei.


Heute die ersten 6 Gimpel beringt

20.02.2015 - 3 JV aus der Verpaarung Natur sp. Weiß+Gelb X Natur sp. Weiß+Gelb

Wie man sieht ein Weißer und 2 Natur (können aber auch Gelb sein)

der Weiße kann aber auch Weißgelb sein. Das wäre wie eine sechs im Lotto, so

gering ist die Chance diese Farbkombination zu züchten!!!

Alle JV können aber zu dem noch spalterbig sein, der Weiße sp. Gelb,

die Naturvögel evtl dopellspalt Weiß+Gelb und wenn es Gelbe sind, sp. Weiß

 

20.02.2015 - diese JV sind aus der 2. Verpaarung Natur sp. Weiß+Gelb x Natur sp. Weiß+Gelb

ebenfalls ein Weißer und 2 Natur (alles andere siehe 1. Bild)


Drei von 12 geschlüpften nord. Gimpel

die JV - gelb - sind 3 Tage alt

fütternde gelbe Henne (3 JV)

fütternde Henne - braunpastell - 3 JV


Schnappschüße - Schlupf des 11. Gimpels

 

Die ersten Dompfaffe sind geschlüpft!!!!

Heute am 16.02.2015 sind die ersten 10 JV in 3 Nester geschlüpft; 3 garantiert Gelbe

2 Weiße (WeißGelb???) und 5 Natur (können aber auch Gelb sein) d.h. abwarten!!

 


Die ersten 4 brütenden Gimpelhennen

 

 

0,1 Natur sp. Weiß + Gelb

0,1 Natur sp. Weiß + Gelb

0,1 Gelb

0,1 erfahrene Braunpastellhenne 3. Brutjahr


Die unterschiedlichsten Gimpelnester 2015

Hier an diesen Nestbauten sieht man, die Henne bestimmt -

wie und wo gebaut das Nest gebaut wird!!!!

 

Ein ordentliches Gimpelnest

Auch ein gut gebautes Nest

Hier ein Beispiel für ein unordentliches Nest, aber nicht ungewöhnlich für Gimpel

 

In diesem Fall versuchte die Henne immer wieder das Nest auf dem Dach

des linken Kaisernestes zu bauen. Also habe ich ein 2. Kaisernest ohne

Dach, aber mit Drahthalbschale und Nesteinlage daneben angebracht.

Innerhalb von wenigen Stunden war das Nest fertig!!!!

Dieser  Fall liegt ähnlich wie der vorherige Nestbau, aber der Abstand

zur Decke ist nur wenige Zentimeter. Mal sehen wie ich das später, wenn

Jungvögel im Nest liegen, regele.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

weitere "vorherige Bilder des Tages" - siehe bitte in der Galerie

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 

 

Nach oben